Zu meiner Person

"Man ist nicht richtig wach, wenn man nicht schreibt.

Und man hat keine Ahnung wer man ist.

 Ganz zu Schweigen davon, wer man nicht ist."

Pascal Mercier aus Nachtzug nach Lissabon

Auf jeden Fall eine Kreative mit Stift, Papier, Farben und was mir sonst so unter die Finger kommt

 

Verheiratet, vier Kinder, zwei Enkelkinder

 

2000-2005 Studium der Sozialpädagogik an der EFH-Freiburg, Zusatzqualifikation Kunstpädagogik

 

2006 Ausbildung zur Traumaberaterin bei Gerhilt Haak, Freiburg

 

2004 - 2012 Berufserfahrung in Offenburg: Haus des Lebens, Frauenhaus, Jugend- und Drogenberatung

 

2007 – 2009 Masterstudiengang Biografisches und Kreatives Schreiben an der ASFH-Berlin

 

2010 - 2011 Ausbildung zur Schreibtherapeutin (außerhalb der Heilkunde) am IEK Braunschweig

 

Seit 2007 als Schreibpädagogin tätig

 

Mitglied: Segeberger Kreis (Gesellschaft für Kreatives Schreiben e.V.), Deutsches Tagebucharchiv e.V.

 

Verschiedene Fortbildungen im künstlerischen, pädagogischen und therapeutischen Bereich